• Bottenbach

    Bottenbach

    Bottenbach

  • Bottenbach

    Bottenbach

    Bottenbach

  • Bottenbach

    Bottenbach

    Bottenbach

Galerie

SWR 1- Fernsehen – „Hierzulande“ aus Bottenbach

In der Reihe „Hierzulande“ des SWR 1-Fernsehens wurde Bottenbach wieder für die Vorstellung einer Straße ausgewählt.
Bereits im Jahre 2011 wurde ein Beitrag über die Kirchstraße gesendet. Diesmal fiel die Wahl auf die Mittelgasse.
Gesucht wurde eine typische Dorfstraße, durchaus noch etwas landwirtschaftlich geprägt, mit interessanten Berichtmöglichkeiten über die Anwohner.
Bei der Mittelgasse handelt es sich um eine Dorfstraße mit reichlichen Vergangenheit. Viele Jahrzehnte war in der Mittelgasse die zentrale Milchannahmesteller der Molkerei, das sog. „Milchhaus“ beheimatet. Die Milchviehbetriebe hatten in früheren Zeiten keine eigene Kühlmöglichkeit. Deshalb musste die Milch jeden Morgen und Abend zum Milchhaus gebracht werden. In den 50er Jahren gab es in Bottenbach über 25 landwirtschaftliche Betriebe mit Milchkühen. Das Milchhaus war deshalb die zentrale Anlaufstelle an der es auch immer alle Neuigkeiten des Dorfes gab.
Heute stehen in der Mittelgasse zwar nur fünf Wohnhäuser inkl. einem landwirtschaftlichen Betrieb, aber es gibt viele interessante Berichtsmöglichkeiten über die Anwohner und deren Hobbys.
Die Dreharbeiten fanden am 09. Und 10. Oktober statt. Als Sendetermin wurde der 30.Oktober festgelegt.
Die Reihe „Hierzulande“ ist Teil der Landesschau Rheinland-Pfalz und wird immer um 18.45 Uhr gesendet.
Der Beitrag des Südwestdeutschen Rundfunks ist in der ARD-Mediathek abrufbar.